Besuch der Wersener und Bürener Konfis im Bibeldorf Rietberg

So dreht man ein Seil...

So dreht man ein Seil…

Am Mahlstein...

Am Mahlstein…

Gestern fuhren 22 Konfirmanden und ein Team von Mitarbeitern aus Wersen und Büren in das Bibeldorf bei Rietberg. Dort konnten sie in die Lebenswelt zur Zeit Jesu eintauchen. Zum Beispiel, wie lebt es sich in einem Nomadenzelt, wie knüpft man ein Seil (Foto) oder wie wurde damals Mehl zum Brotbacken gewonnen (Foto)

Hopstener Sieger beim Konfi-Cup 2017

Die Hopstener freuen sich über ihren Sieg

Die Hopstener freuen sich über ihren Sieg

Die 8 Jungen aus Hopsten haben mit vereinten Kräften in diesem Jahr den Konfi-Cup in ihre Gemeinde geholt.
Bei schönem Wetter fand am Dienstagnachmittag der Konfi-Cup am Adolf-Schlatter-Heim statt. Viele Jugendmitarbeiterinnen und Mitarbeiter leiteten die Wettkämpfe und sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Regionaler Jugendausschuss der Region NORD mit neuem Vorsitzenden

Die Mitglieder und Gäste des Regionalen Jugendausschuss (von rechts): Uwe Becker, Mirco Frerichs, Nils Windoffer, Michelle Frerichs,Jonas Kreutzmann, Carina Maas, Manfred Brinker, Sabine Schneider,Friedrich Kuhl, Heinz-Gerd Wanning, Ingrid Klammann

Die Mitglieder und Gäste des Regionalen Jugendausschuss (von rechts): Uwe Becker, Mirco Frerichs, Nils Windoffer, Michelle Frerichs,Jonas Kreutzmann, Carina Maas, Manfred Brinker, Sabine Schneider,Friedrich Kuhl, Heinz-Gerd Wanning, Ingrid Klammann

Am Mittwochabend trat nach längerer Pause der regionale Jugendausschuss in der Region NORD zusammen. Bei dem Treffen in Mettingen berichteten die Mitglieder von den Aktivitäten in ihren Gemeinden. Ebenso standen die Wahlen auf der Tagesordnung.
Zum Vorsitzenden wurde Mirco Frerichs aus Westerkappeln gewählt, sein Stellvertreter ist Jonas Kreutzmann aus Mettingen.
Als Delegierte für den Synodalen Jugendausschuss wählte das Gremium Manfred Brinker aus Schale und Jonas Kreutzmann aus Mettingen.

Jugendfreizeit auf Ameland gestartet

Strandstilleben

Strandstilleben

Am Montagmorgen machten sich 26 Leute auf den Weg zur diesjährigen Jugendfreizeit nach Ameland.
Die Teamer haben wieder ein tolles Programm vorbereitet. Heute am Mittwoch konnten alle den Strand geniessen.
In den nächsten Tagen noch mehr Infos und Bilder…

Jugendfreizeit auf Ameland

Freizeit am Meer

Freizeit am Meer

Die Ev. Jugend im Kirchenkreis Tecklenburg bietet auch in diesem Jahr wieder die beliebte Jugendfreizeit auf der holländischen Insel Ameland an.
Die Freizeit findet statt vom 7. – 15. August 2017. Teilnehmen können Jugendliche ab 13 Jahren. Der Teilnehmerpreis beträgt 290 €uro.

Kinderbibeltage in Mettingen

Die Teilnehmer der Kinderbibeltage und ihre Teamer

Die Teilnehmer der Kinderbibeltage und ihre Teamer

Rund 50 Kinder haben von Donnerstag bis Samstag an den Kinderbibeltagen in Mettingen teilgenommen. In diesem Jahr ging es um „Glücksgeschichten“ aus der Bibel. Im Anschluss an den Familiengottesdienst folgten zahlreiche Eltern mit ihren Kindern der Einladung zum Abendessen im Gemeindehaus.

Mitarbeiterschulung der Region Nord in Lingen

Von Freitag bis Sonntag fand in der schönen Jugendherberge in Lingen die diesjährige Mitarbeiterschulung der Region Nord statt. Inhaltlich ging es um Möglichkeiten des Einstiegs in die Jugendarbeit für junge Teamer. Ebenso bildete die Konfirmandenarbeit einen Schwerpunkt.

Die Teilnehmer/innen des Mitarbeiter-Wochenendes

Die Teilnehmer/innen des Mitarbeiter-Wochenendes

mitarbeiterschulung-lingen-2016-003

Die Mettinger sind neuer Konfi-Cup Meister

Bibelfußball

Bibelfußball

Volleyball

Volleyball

Kickerturnier

Kickerturnier

Autoschieben

Autoschieben

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt !

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt !

Am Dienstagnachmittag, zur traditionellen Konfirmandenunterrichtszeit, war am Adolf-Schlatter-Heim in Recke eine Menge los: 80 Konfis aus Mettingen, Recke, Hopsten und Schale trafen sich zum Wettstreit um den Konfi-Cup.
Volleyball, Tauziehen und Bibelfußball sowie Kicker und Autoschieben waren als Disziplinen gegeneinander auszufechten. In diesem Jahr konnten die Mettinger den Wettkampf für sich entscheiden und nahmen unter lautem Siegesjubel den Cup mit nach Hause.
Ein herzlicher Dank an unsere Jugendmitarbeiter aus allen Gemeinden, die als Coach und Schiedsrichter agiert haben !!

Dankeschön-Jugendgottesdienst für JugendmitarbeiterInnen

Jugendgottesdienst-Familienfest 005Jugendgottesdienst-Familienfest 009Am Mittwoch fand in der Ev. Kirche in Recke ein Jugendgottesdienst statt. Die Pfarrerinnen und Pfarrer und die beiden Jugendreferenten der Region Nord dankten den zahlreichen Jugendmitarbeitern für ihr ehrenamtliches Engagement in der Kinder-und Jugendarbeit. Und diejenigen, die in diesem Jahr ihre Heimatgemeinden verlassen, um in Beruf, Studium oder FSJ zu gehen, konnten gute Segenswünsche mit auf ihren Weg nehmen.
Nach dem Gottesdienst wurde noch vor der alten Kirche gemeinsam gegessen, getrunken und geplaudert. Auch Eltern der Jugendmitarbeiter waren der Einladung gefolgt.